Ausbildungsprüfung "Technischer Einsatz"
Montag, den 19. Oktober 2020 um 04:39 Uhr

GAWEINSTAL (17.10.2020) - 10 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gaweinstal stellten sich am Samstag, den 17. Oktober 2020, der Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ in der Stufen Bronze. Vorangegangen war der Abnahme eine rund 12wöchige Vorbereitung, denn bei der Abnahme musste alles sitzen.
Neben der Gerätekunde und den Erste Hilfe Maßnahmen ist der praktisch abzuarbeitende Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Hauptteil der Abnahme. Das dreiköpfige Prüferteam rund um HBI Reinhard Hornoff überwachten die Abnahme, welche positiv abgeschlossen werden konnte.

Weiterlesen...
 
Atemschutzausbildung Stufe 4 - „Heißausbildung“
Sonntag, den 18. Oktober 2020 um 20:13 Uhr

BEZIRK (12.-18.10.2020) – Hunderte Feuerwehrleute aus den Bezirken Mistelbach und Gänserndorf nahmen an der Atemschutzausbildung der Stufe 4 im Feuerwehrhaus Gänserndorf teil.

Weiterlesen...
 
Feuerwehr-Peers - Stressverarbeitung nach belastenden Ereignissen
Freitag, den 02. Oktober 2020 um 09:09 Uhr

Feuerwehrmitglieder werden oftmals bei Einsätzen mit Situationen konfrontiert, welche für Menschen nur schwer bis gar nicht ohne professionelle Hilfe zu verarbeiten sind. 

Diese Tatsache wurde bereits vor Jahren erkannt und es wurden seitens des NÖ Landesfeuerwehrverbandes damit begonnen, Feuerwehr-Peers auszubilden. Diese speziell geschulten Feuerwehrmitglieder kommen nach belastenden Ereignissen zu den Feuerwehren und im gemeinsamen Gespräch über das Erlebte wird so die Verarbeitung des Erlebten gefördert und unterstützt. 

Die Feuerwehr-Peers werden auch direkt vor Ort an der Einsatzstelle tätig. Umso wichtiger ist es, dass diese auch optisch gekennzeichnet sind, um als unmittelbarer Ansprechpartner für die Feuerwehrmitlgieder am Einsatzort zu dienen.

Vor kurzem durften sich die Feuerwehr-Peers des "Viertels Ost" über eine großzügige Spend der NÖ Bau- und Siedlungsgenossenschaft (NBG) von neuen Polo-Shirts mit Aufdruck freuen, welche eben diese einheitliche Kennzeichnung von nun an ermöglicht. Ing. Walter Mayer von der NBG überreichte die neuen Polo-Shirts an die Feuerwehr-Peers Barbara Heß, Rudolf Schaman und Kurt Nekam, welche sich im Namen aller ihrer Kameradinnen und Kameraden bedankten.

Weiterlesen...
 
60. Geburtstag von EABI Gottfried Gschwent
Samstag, den 15. August 2020 um 14:01 Uhr

ULRICHSKIRCHEN (05.08.2020) – Anlässlich seines 60. Geburtstages lud der ehemalige Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter des Feuerwehrabschnittes Wolkersdorf, Ehrenabschnittsbrandinspektor Gottfried Gschwent, zu einer Feier nach Ulrichskirchen ein.
Die Feier fand unter Berücksichtigung der aktuellen COVID-Bestimmungen im Heurigen Konrad unter freiem Himmel in der Kellergasse Ulrichskirchen statt.

Weiterlesen...
 
Sommerübung der Schadstoffgruppe
Samstag, den 15. August 2020 um 10:26 Uhr

MISTELBACH (12.08.2020) - Für Schadensereignisse mit Gefahrenstoffen gibt es im Bezirk Mistelbach eine Schadstoffgruppe, welche aus speziell ausgebildeten und speziell ausgerüsteten Feuerwehrmitgliedern aus dem gesamten Bezirk besteht. Diese Gruppe kann durch den Einsatzleiter der örtlich zuständigen Feuerwehr über die Bereichsalarmzentrale Mistelbach angefordert werden, wenn auf Grund der Situation und der Gefahrenlage durch die örtlich zuständige Feuerwehr die Situation nicht gelöst werden kann.

Diese anspruchsvolle und gefährliche Tätigkeit bedarf einem hohen Wissenstand und regelmäßiger Übung. Aus diesem Grund treffen sich die Mitglieder der Schadstoffgruppe Mistelbach regelmäßig in Mistelbach, um unterschiedliche Szenarien zu üben. Am 12.08.2020 fand die Sommerübung statt.

Weiterlesen...
 
Waldbrandverordnung der BH Mistelbach
Dienstag, den 07. April 2020 um 09:10 Uhr

MISTELBACH (07.04.2020) - Auf Grund der aktuellen Trockenheit wurde seitens der BH Mistelbach eine Verordnung zum Zwecke der Vorbeugung gegen Waldbränden erlassen.

Weiterlesen...
 
Videos des NÖ LFV zum Thema COVID-19
Mittwoch, den 01. April 2020 um 15:32 Uhr

Seitens des NÖ Landesfeuerwehrverbandes werden aktuell Videos zur aktuellen COVID-19 Pandemie und den NÖ Feuerwehren zur Verfügung gestellt.

In den letzten Tagen wurden die Feuerwehren im Bezirk Mistelbach mit FFP-3 Schutzmasken ausgestattet.

Unter den nachfolgenden Links findet Ihr Videos, in denen das richtige An- und Ablegen der FFP-3 Schutzmasken, von herkömmlichen NMS-Masken sowie eine Anleitung zum korrekten Händewaschen gezeigt wird.

 
COVID-19 - Information über Maßnahmen des NÖ LFV
Montag, den 23. März 2020 um 19:24 Uhr
TULLN (23.03.2020) - Information über Maßnahmen des NÖ Landesfeuerwehrverband
Weiterlesen...
 
Neues Plakat des NÖ LFV zu COVID-19
Montag, den 23. März 2020 um 11:34 Uhr

TULLN (23.03.2020) - Durch den NÖ Landesfeuerwehrverband wurde ein Plakat zum Thema Einsatzhygiene und Desinfektion anlässlich der Ausgabe der Hilfspakete mit Desinfektionsmittel erstellt. 

Das Plakat steht ab sofort zum Download auf der Homepage des BFKDO Mistelbach bereit.

Weiterlesen...
 
WICHTIGE INFORMATION DES BFKDO
Samstag, den 21. März 2020 um 09:22 Uhr

MISTELBACH (21.03.2020) - Auf Grund der aktuellen Sicherheitslage werden folgende Ausbildungsmodule des BFKDO Mistelbach im 1. Halbjahr abgesagt:

  • Feuerwehr Basiswissen
  • Abschluss Truppmann
  • Grundlagen Führen
  • Einsatzmaschinistenausbildung
  • Wasserdienst Grundlagen
  • Fahren mit der Feuerwehrzille
  • Abschluss Fahren mit der Feuerwehrzille

Die betroffenen Teilnehmer und die betroffenen Feuerwehren werden über die Absage gesondert in Kenntnis gesetzt.

Diese Maßnahmen sind zwingend erforderlich, um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren in NÖ zu erhalten!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 80