Home Aktuelles Einsätze Wohnhausbrand in Friebritz
Wohnhausbrand in Friebritz
Donnerstag, den 09. April 2020 um 18:18 Uhr

FRIEBRITZ (09.04.2020) - Gegen 13.28 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hagenberg, Loosdorf, Fallbach, Hagendorf, Zwentendorf, Altmanns und Gnadendorf zu einem Wohnhausbrand in Friebritz alarmiert. Bereits bei der Anfahrt war eine Rauchsäule von weitem wahrzunehmen.

Eine Hecke fing Feuer. Die Flammen griffen in weiterer Folge auf das Wohnhaus und ein Nebengebäude über. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen Teile der Gebäude bereits im Vollbrand. Unter schwerem Atemschutz wurde unverzüglich begonnen, den ausgedehnten Brand zu löschen sowie die Nachbargebäude zu schützen, um eine weitere Brandausbreitung zu verhindern.

Auf Grund des umfassenden Löschangriffes und der gesetzten Schutzmaßnahmen konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

 

Einsatzbericht der FF Loosdorf

https://www.loosdorf-ff.at/news/b3-wohnhausbrand/#!

Bilder: FF Loosdorf

 

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-1.jpg)Wohnhausbrand-1.jpg 166 Kb
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-2.jpg)Wohnhausbrand-2.jpg 180 Kb
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-3.jpg)Wohnhausbrand-3.jpg 244 Kb
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-4.jpg)Wohnhausbrand-4.jpg 253 Kb
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-5.jpg)Wohnhausbrand-5.jpg 220 Kb
Diese Datei herunterladen (Wohnhausbrand-6.jpg)Wohnhausbrand-6.jpg 261 Kb