Home Aktuelles Einsätze Brandeinsatz mit Menschenrettung
Brandeinsatz mit Menschenrettung
Sonntag, den 19. Januar 2020 um 14:40 Uhr

KLEINHADERSDORF (16.01.2020) - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Feuerwehren Kleinhadersdorf, Poysdorf, Altruppersdorf, Föllim, Wetzelsdorf, Reintal und Gaweinstal zu einem Wohnhausbrand (B3) im Ortsgebiet Kleinhadersdorf alarmiert.  

In einem Wohnhaus war ein Zimmerbrand ausgebrochen der neben der Hitzeeinwirkung auch zu einer starken Verqualmung der Räumlichkeiten führte. Der Hausbesitzer wurde bewusstlos gefunden und sofort ins Freie gezogen, dort kam die Person nach kurzer Zeit wieder zu Bewusstsein. Er wurde gleich von den eingetroffenen Rettungssanitätern versorgt. 

Im inneren Gebäude führten vier Atemschutztrupps die Löscharbeiten durch. Mit der Wärmebildkamera wurden die Räumlichkeiten nach weiteren Glutnestern abgesucht.

Nach den erfolgten Löscharbeiten konnte bereits um 00:42 Uhr Brand Aus gegeben werden. Die FF-Kleinhadersdorf blieb bis in die Morgenstunden als Brandwache am Einsatzort.

Es waren insgesamt 13 Fahrzeuge und 71 Mitglieder im Einsatz. Das Rote Kreuz war mit 2 Fahrzeugen und 4 Mitgliedern vor Ort.

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (FF-Einsatz-Jan2020_3.jpg)FF-Einsatz-Jan2020_3.jpg 97 Kb
Diese Datei herunterladen (FF-Einsatz-Jan2020_4.jpg)FF-Einsatz-Jan2020_4.jpg 127 Kb
Diese Datei herunterladen (FF-Einsatz-Jan2020_5.jpg)FF-Einsatz-Jan2020_5.jpg 120 Kb
Diese Datei herunterladen (FF-Einsatz_Jan2020_2.jpg)FF-Einsatz_Jan2020_2.jpg 132 Kb