Home Aktuelles News Wissenstest der Feuerwehrabschnitte Laa/Thaya und Poysdorf-Schrattenberg
Wissenstest der Feuerwehrabschnitte Laa/Thaya und Poysdorf-Schrattenberg
Sonntag, den 14. April 2019 um 09:55 Uhr

LAA/THAYA (13.04.2019) - 197 Feuerwehrjugendmitglieder absolvierten erfolgreich das Wissenstestspiel und den Wissenstest im Feuerwehrhaus Laa/Thaya

Um das Wissenstestspiel für unsere jüngsten Feuerwehrmitglieder im Alter von 10 und 11 Jahren zu bestehen, müssen Kenntnisse in den Bereichen "Geräte und Zeichen erkennen, richtiges Verhalten im Brandfall, Notrufnummern sowie Warn- und Alarmsignale" nachgewiesen werden. Die Wissensüberprüfung erfolgt in einem theoretischen Teil in Form eines Testblattes und in einem praktischen Teil in Form eines Stationsbetriebes. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer das Wissenstestspielabzeichen in Bronze (erste erfolgreiche Teilnahme) oder Silber (zweite erfolgreiche Teilnahme).

Der Wissenstest für die 12 bis 15-jährigen Jugendfeuerwehrmitglieder ist bereits umfangreicher und ebenfalls in ein Testblatt sowie praktische Stationen (Dienstgrade, Geräte/Ausrüstung für den Brand- bzw. den technischen Einsatz, Kleinlöschgeräte, Leinen und Knoten) geteilt. Die Stufen Bronze, Silber und Gold unterscheiden sich weiters durch den Umfang des geprüften Wissens. Für die erfolgreiche Teilnahme wird wie beim Wissenstestspiel ein Abzeichen verliehen, Mitglieder, die den Wissenstest in Gold ein zweites Mal erfolgreich absolvieren, erhalten eine Urkunde.

Die anwesenden Ehrengäste und Feuerwehrfunktionäre waren sichtlich stolz auf das umfangreiche Wissen der jungen Feuerwehrmitglieder. Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter Markus Schuster, Vizebürgermeister Georg Eigner, der Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Mistelbach, Harald Schwab, sein Stellvertreter Johann Ullram, der Abschnittsfeuerwehrkommandant des Feuerwehrabschnittes Laa/Thaya, Johann Wanderer, sein Stellvertreter Manfred Koch und der örtliche Unterabschnittskommandant Uwe Winkler überreichten den erfolgreichen Teilnehmern die Abzeichen und Urkunden.

Ein herzlicher Dank wurde auch der Freiwilligen Feuerwehr Laa/Thaya für die Zurverfügungstellung des Feuerwehrhauses und die Versorgung der Jugendlichen und Betreuer ausgesprochen, sowie dem mit der Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung betrauten Team unter der Leitung von Feuerwehrjugend-Bezirkssachbearbeiter Rainer Steyrer und den Abschnittssachbearbeitern Alexander Böck (Feuerwehrabschnitt Laa/Thaya) und Roman Höfelsauer (Feuerwehrabschnitt Poysdorf-Schrattenberg).

Die Teilnehmerzahlen der einzelnen Stufen:
Wissenstestspiel Bronze: 60
Wissenstestspiel Silber: 14
Wissenstest Bronze: 52
Wissenstest Silber: 21
Wissenstest Gold: 40
Wissenstest Gold (2. Teilnahme): 10

Teilnehmer Stufe Gold 2 mit Ehrengästen und Feuerwehrfunktionären

Teilnehmer der Stufe Gold 2 mit Ehrengästen und Feuerwehrfunktionären