Home Aktuelles Veranstaltungen 49. ordentlicher Bezirksfeuerwehrtag in Ladendorf
49. ordentlicher Bezirksfeuerwehrtag in Ladendorf
Montag, den 18. März 2019 um 12:53 Uhr

BEZIRK (15.03.2019) - Der 49. ordentliche Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mistelbach fand am Freitag, dem 15. März 2019 im Gemeindezentrum Ladendorf statt.

Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Reinhard Steyrer begrüßte die Delegierten der Feuerwehren des Feuerwehrbezirkes Mistelbach sowie die zahlreichen Feuerwehrfunktionäre und Ehrengäste (darunter in Vertretung der NÖ Landeshauptfrau der Abg. z. NÖ Landtag ÖkR Ing. Manfred Schulz, Abg. z. Nationalrat Melanie Erasim, Bundesrat Michael Bernard, Bezirkshauptfrau Mag. Gerlinde Draxler, die Bürgermeister aus Niederleis und Ladendorf, Leopold Rötzer und Thomas Ludwig, Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter Johannes Jantschy, Oberstleutnant Klaus Adler von der Bolfraskaserne Mistelbach, Chefinspektor Josef Hörmann von der Autobahnpolizei Großkrut und den Kommandanten der FF Niederleis (welche den Bezirksfeuerwehrtag und den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb 2019 ausrichtet) HBI Klaus Mantler), gab in seinem Bericht einen Überblick über die Ereignisse des Jahres 2018 und präsentierte den Leistungsbericht sowie zukünftige Neuerungen.
 
Im Jahr 2018 leisteten die Feuerwehren des Bezirks Mistelbach insgesamt 2.880 Einsätze, davon 1.762 technische Einsätze, 314 Brandeinsätze, 117 Fehlalarmierungen und 687 Brandsicherheitswachen. Dabei wurden insgesamt 18.262 Mitglieder 36.234 Stunden eingesetzt, wenn man noch alle anderen Tätigkeiten wie Übungen, Schulungen, Instandhaltungen und sonstige im Feuerwehrdienst durchgeführten Arbeiten hinzurechnet, ergibt sich eine Gesamt-Stundenanzahl von 374.500 Stunden der insgesamt 6.824 Feuerwehrmitglieder im Bezirk Mistelbach (5.078 aktive Mitglieder, 430 Feuerwehrjugendmitglieder und 1.316 Mitglieder im Reservestand, davon 479 Frauen im Aktivstand, 138 Mädchen bei der Feuerwehrjugend und 7 Reservistinnen).
 
Nach dem Kassenbericht des Leiters des Verwaltungsdienstes im Bezirksfeuerwehrkommando, Verwaltungsrat Franz Riener, und der Vergabe des Bezirksfeuerwehrtages und des Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbes 2021 an die FF Poysdorf wurden Ehrungen an verdiente Feuerwehrmitglieder überreicht:
 
Das Ausbilderverdienstabzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Bronze erhielten:
HLM Gerald Gail, FF Wilfersdorf
BM Erich Wagendristl, FF Laa/Thaya
 
Das Ausbilderverdienstabzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Silber erhielt:
BI Johannes Bayer, FF Großebersdorf
BI Stefan Pleil, FF Bullendorf
BI Andreas Sitsch, FF Wultendorf
FT Ing. Georg Salomon, FF Hochleithen
HBI Uwe Winkler, FF Laa/Thaya
 
Das Ausbilderverdienstabzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Gold erhielt:
EOBI Wolfgang Hofmeister, FF Katzelsdorf
HBI Reinhard Hornoff, FF Eibesthal
HBI Alexander Schmidt, FF Ladendorf
 
Die Verdienstmedaille des NÖ Landesfeuerwehrverbandes 3. Klasse in Bronze erhielten:
OBI Roman Hirschvogl, FF Bockfliess
ASB Ulrike Ordnung, FF Bockfliess
BR Johann Wanderer, FF Gaubitsch
 
Es folgten die wertschätzenden Grußworte der Ehrengäste und nach den Dankesworten des Bezirksfeuerwehrkommandanten-Stellvertreters Brandrat Markus Schuster wurde der 49. ordentliche Bezirksfeuerwehrtag durch den Bezirksfeuerwehrkommandanten mit den besten Wünschen geschlossen.

 

Weitere Fotos (C) HBI Alexander Schmidt, FF Ladendorf