Home Aktuelles Mitteilungen FLA Gold 2019 - Informationen
FLA Gold 2019 - Informationen
Donnerstag, den 03. Januar 2019 um 10:40 Uhr

Informationen zum FLA Gold und zur FLA Gold Vorbereitung 2019

 

Bewerbstermin:

10. bzw. 11. Mai 2019 in der NÖ Landesfeuerwehrschule

Beginn der Vorbereitung im Bezirk: 

Mo. 11. Februar 2019 um 19:00Uhr im Feuerwehrhaus Wilfersdorf

Die Vorbereitung auf das FLA in Gold erfolgt an ca. 10 Abenden im FF Haus Wilfersdorf und durch 2 praktische Übungen in der NÖ Landesfeuerwehrschule.

Beim Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold sind folgende 8 Bewerbsdisziplinen laut den Bewerbsbestimmungen Version 1/2019 von den Teilnehmern zu absolvieren:

 

 

  • Ausbildung in der Feuerwehr
    • Aufgabe A: Arbeiten mit dem NÖ Feuerwehrbasiswissen (Lernbehelf und Ausbilderleitfaden)
    • Aufgabe B: Gruppe im Löscheinsatz und im technischen Einsatz
  • Brandschutzplan
    • Aufgabe A: Lageplan
    • Aufgabe B: Geschoßplan
  • Berechnen - Ermitteln - Entscheiden
    • Aufgabe A: Löschmittelberechnungen
    • Aufgabe B: Löschwasserförderung über längere Strecken
    • Aufgabe C: Entscheiden
  • Formulieren und Geben von Befehlen
    • Aufgabe A: Befehl des Gruppenkommandanten
    • Aufgabe B: Befehl des Einsatzleiters
  • Führungsverfahren
    • Aufgabe A: Brandeinsatz
    • Aufgabe B: Technischer Einsatz
  • Praktische Einsatztätigkeiten
    • Aufgabe A: Anwenden von Knoten
    • Aufgabe B: Hindernisstrecke
  • Verhalten vor der Gruppe
  • Fragen aus dem Feuerwehrwesen

Weitere Informationen (z.B.: aktuelle Bewerbsbestimmungen) sind auf der Homepage des
NÖLFV unter https://www.noe122.at/service/bewerbe/fla-in-gold zu finden.

 Voraussetzungen für den Antritt zum Bewerb:

Allgemeine Bestimmungen:

• Aktives Feuerwehrmitglied gem. § 40 NÖ FG 2015

• 3 Jahre aktiver Feuerwehrdienst

• Besitz eines gültigen Feuerwehrpasses

• Besitz des FLA Silber oder

• Absolvierung AP Löscheinsatz in Silber oder

• Absolvierung AP Technischer Einsatz in Silber

• sofern das FLA Gold vor 2003 absolviert wurde, ist

ein nochmaliges (einmaliges) Antreten zum Bewerb um das FLA in Gold möglich

 

Ausbildungen (verpflichtend):

• Führungsstufe 1 (FÜ10)

• Ausbildungsgrundsätze (AU11)

• Verhalten vor der Einheit (FÜ90)

• Teilnahme an der „FLA Gold Vorbereitung“ im Bezirk

oder („alte“ Ausbildung):

• Gruppenkommandantenlehrgang (GKL)

• Gruppenkommandantenergänzung (GEM)

• Teilnahme an der „FLA Gold Vorbereitung“ im Bezirk

oder („alte“ Ausbildung):

• Gruppenkommandantenlehrgang (GKL)

• Zugskommandantenlehrgang (ZKL)

• Teilnahme an der „FLA Gold Vorbereitung“ im Bezirk

 

zusätzliche Ausbildungen (Empfehlung):

• Löschwasserbedarf für den Einsatz (BD10)

• Löschwasserförderung (BD20)

• Pläne im Feuerwehrdienst (VB15)

• Gefahrenerkennung und Selbstschutz (SD10)

• Branddienst (BD)

 

Die Anmeldung zum Bewerb und zum Vorbereitungskurs erfolgt über FDISK.

Bei Fragen zum Bewerb und zur Vorbereitung steht Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Markus Schuster gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Informationen zum FLA Gold 2019.pdf)Informationen zum FLA Gold 2019.pdf 206 Kb