Home Aktuelles News Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Eibesthal
Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Eibesthal
Donnerstag, den 29. November 2018 um 09:52 Uhr

EIBESTHAL (24.11.2018) - Zwei Gruppen mit Mitgliedern der FF Eibesthal sowie der FF Kettlasbrunn und FF Wetzelsdorf absolvierten erfolgreich die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze, Silber und Gold, nachdem sie sich wochenlang intensiv darauf vorbereitet hatten.

Wie alle anderen Ausbildungsprüfungen und Leistungsbewerbe hat auch die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz das Ziel, innerhalb der Feuerwehr eine zusätzliche Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeit zu bieten, um die Mitglieder in optimaler Weise auf das Einsatzgeschehen vorzubereiten. Mit der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz werden alle Bereiche des Brandeinsatzes abgedeckt – Atemschutz, Maschinisten, Führungsaufgaben, Funk und die Tätigkeiten der Löschgruppe.

Die Abnahme der Ausbildungsprüfung erfolgte durch Hauptprüfer EBI Alfred Völker sowie die Prüfer BR Franz Buchmann, OBI Franz Girsch und BM Markus Stüber. Die Abzeichen Ausbildungsprüfung Löscheinsatz sowie die Urkunden dazu übergaben der Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Harald Schwab sowie die anwesenden Prüfer.

Mehr dazu unter: http://www.ff-eibesthal.at/rueckschau/anlaesse-events-besonderes/2018/462-ausbildungspruefung-loescheinsatz-in-bronze-silber-und-gold-24-11-2018

 

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (aple-bronze-silber-gold-2018-gruppenfoto.jpg)aple-bronze-silber-gold-2018-gruppenfoto.jpg 199 Kb