Home Aktuelles Einsätze 62. NÖ Landeswasserdienstleistungsbewerb in Ardagger
62. NÖ Landeswasserdienstleistungsbewerb in Ardagger
Mittwoch, den 29. August 2018 um 18:58 Uhr

Vom 23. – 26. August 2018 fand in Ardagger, im Bezirk Amstetten, der 62. NÖ LWDLB statt.

Feuerwehrmitglieder des Bezirkes Mistelbach zeigten an diesem Wochenende, gemeinsam mit 1500 Zillenbesatzungen ihr Können. Die Zillenfahrer müssen dabei eine ca. 600 Meter lange Schub- und eine ca. 600 Meter lange Ruderstrecke mit Toren, Schwimmholzaufnahme und Zillengassen absolvieren. Wichtig sind vor allem Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit. Trainiert wird dabei für den Ernstfall.

 

Folgende Feuerwehrmitglieder des Bezirkes Mistelbach kämpften im Zillenparcours auf der Donau um Meter und Sekunden und konnten mit einem Wasserdienstleistungsabzeichen ausgezeichnet werden:

 

Bronze:

Jacqueline Teufel (FF Asparn/Zaya)

Sebastian Sieghart (FF Hobersdorf)

Christoph Schweinberger (FF Bullendorf)

Benedikt Graf (FF Atzelsdorf)

 

Silber:

Sandra Woditschka (FF Altlichtenwarth)

Stefan Winna (FF Kleinschweinbarth)

Anna Weilinger (FF Bernhardsthal)

Lukas Schweinberger (FF Bullendorf)

Andreas Schmid (FF Bernhardsthal)

Harald Schlifelner (FF Bernhardsthal)

Rupert Moser (FF Bernhardsthal)

Martin Hofmeister (FF Bernhardsthal)

Helmut Hartmann (FF Gaubitsch)

Ewald Hartmann (FF Gaubitsch)

Reinhard Frühwirth (FF Kottingneusiedl)

 

Gold:

Stefanie Schmid (FF Laa/Thaya)

 

Das Bezirksfeuerwehrkommando Mistelbach gratuliert herzlich zu den großartigen Leistungen und beglückwünscht alle Teilnehmer, die ihre Ziele erreicht haben.

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Bezirk Mistelbach.jpg)Bezirk Mistelbach.jpg 1470 Kb
Diese Datei herunterladen (Ergebnisliste Bezirk Mistelbach.pdf)Ergebnisliste Bezirk Mistelbach.pdf 72 Kb