Home Aktuelles News Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Mistelbach sind auch auf dem Wasser vorne dabei
Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Mistelbach sind auch auf dem Wasser vorne dabei
Montag, den 28. August 2017 um 19:15 Uhr

ANGERN/MARCH (24.-27.08.2017) - Bei den 61. Landeswasserdienstleistungsbewerben  2017 in Angern an der March trafen sich am vergangenen Wochenende die besten Zillenfahrer der NÖ Feuerwehren. 1500 Zillenbesatzungen kämpften von Donnerstag bis Samstag um Meter und Sekunden.

 
Bei diesem Bewerb musste eine Zille auf der March 600 Meter mit der Schubstange stromaufwärts geschoben und stromabwärts gerudert werden. Auf der Strecke galt es dabei zudem mehrere Hindernisse zu bewältigen, unter anderem die Aufnahme von im Wasser treibenden Schwimmhölzern, die Fahrt durch eng gesetzte Torstangen oder eine vollständige Wende der Zille.

Um diese Herausforderungen zu bewältigen müssen die Zillenfahrer das ganze Jahr hart trainieren. Die Fahrt in den Rettungsgeräten erfordert nämlich nicht nur viel Kraft, sondern auch enorme Geschicklichkeit.

Als jüngste Teilnehmerin bei diesen Bewerben war Sandra Woditschka aus Altlichtenwarth dabei, sie erhielt als Erinnerung ein Ruder und eine Schubstange.
 
Die Teilnehmer aus dem Bezirk Mistelbach konnten bei diesem Bewerb Top-Platzierungen erreichen:
In der Wertung "Zillen-Einer mit Alterspunkten" stellt der Bezirk Mistelbach mit Martin Seiler aus Wilfersdorf den Landessieger, Manfred Winna aus Kleinschweinbarth erreichte den ausgezeichneten 3. Rang.
In der Wertung "Bronze mit Alterspunkten" konnten Martin Pleil und Leopold Krammer jeweils in Bronze und Silber den 2. Platz erreichen, Manuel Huber und Franz Schinnerl aus Altlichtenwarth erreichten in der Wertung "Bronze mit Alterspunkten" den ausgezeichneten 4. Platz.
Helga Neugebauer aus Bernhardsthal ereichte in der Wertung "Zillen Einer Frauen mit Alterspunkten" den ersten Platz.
Oliver Rötzer aus Paasdorf und Roland Graf aus Bernhardsthal konnten das Leistungsabzeichen in Gold in Empfang nehmen.

Die Ergebnisse im Überblick:
Bewerb Zillen-Einer Frauen mit Alterspunkten
1. Platz: Helga Neugebauer, FF Bernhardsthal
 
Bewerb Zillen-Einer mit Alterspunkten
1. Platz: Martin Seiler, FF Wilfersdorf
3. Platz: Manfred Winna, FF Kleinschweinbarth
 
Bewerb Bronze mit Alterspunkten
2. Platz: Leopold Krammer und Martin Pleil, FF Bullendorf
4. Platz: Manuel Huber und Franz Schinnerl von der FF Altlichtenwarth
 
Bewerb Silber mit Alterspunkten
2. Platz: Leopold Krammer und Martin Pleil, FF Bullendorf
 
Bewerb Zillen-Einer Frauen Meisterklasse
4. Platz: Ingrid Graf, FF Atzelsdorf

Bewerb um Gold
18. Platz: Oliver Rötzer, FF Mistelbach Zug Paasdorf
38. Platz: Roland Graf, FF Bernhardsthal
 
Die weiteren Platzierungen sind in den angefügten Ergebnislisten zu finden!
 
Das Bezirksfeuerwehrkommando Mistelbach gratuliert herzlich zu den erbrachten großartigen Leistungen und beglückwünscht auch alle Teilnehmer, die heuer erstmals ein Wasserdienst-Leistungsabzeichen errungen haben (16 Mitglieder in Bronze, 13 Mitglieder in Silber).

Fotos

Bericht auf der Homepage des NÖ Landesfeuerwehrverbandes

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (44. LWDLB in Angern Gold.pdf)44. LWDLB in Angern Gold.pdf 72 Kb
Diese Datei herunterladen (61. LWDLB in Angern Bezirk.pdf)61. LWDLB in Angern Bezirk.pdf 79 Kb
Diese Datei herunterladen (61. LWDLB in Angern Gesamtliste.pdf)61. LWDLB in Angern Gesamtliste.pdf 241 Kb
Diese Datei herunterladen (Bezirk Mistelbach.jpg)Bezirk Mistelbach.jpg 453 Kb
Diese Datei herunterladen (DSC_0072.JPG)DSC_0072.JPG 4668 Kb
Diese Datei herunterladen (DSC_0143.JPG)DSC_0143.JPG 4008 Kb
Diese Datei herunterladen (DSC_0161.JPG)DSC_0161.JPG 4113 Kb
Diese Datei herunterladen (IMG_0640.JPG)IMG_0640.JPG 2445 Kb
Diese Datei herunterladen (IMG_0659.JPG)IMG_0659.JPG 2267 Kb