Home Aktuelles News Kottingneusiedl erneut Bundessieger
Kottingneusiedl erneut Bundessieger
Sonntag, den 11. September 2016 um 16:15 Uhr

KAPFENBERG (09.-11.09.2016) - Beim 12. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg konnte die Bewerbsgruppe Kottingneusiedl 2 den Bundessieg in der Bewerbsklasse Bronze mit Alterspunkten erreichen. Mit einem Ergebnis von 433,55 Punkten war dies nicht nur das bisher beste Ergebnis der Gruppe, sondern auch die Höchste jemals auf einem Bundesfeuerwehrleistungsbewerb erreichte Punktzahl.

Schon beim Bundesfeuerwehrleistungsbewerb 2008 in Wien erreichte eine Bewerbsgruppe der FF Kottingneusiedl den Bundessieg in der Bewerbsklasse Silber ohne Alterspunkte - für die damals in der Siegergruppe teilnehmenden Mitglieder Andreas Hofmann, Martin Hofmann und Johannes Weigl war es daher ein besonderes Erlebnis, im heurigen Jahr erneut einen ersten Platz bei einem Bundesfeuerwehrleistungsbewerb zu erkämpfen.

Die Gruppe Kottingneusiedl 1 erreichte in der Klasse Bronze ohne Alterspunkte mit 411,75 Punkten den 43. Platz, in der Klasse Silber ohne Alterspunkte mit mit 408,07 Punkten den 15. Platz.

Weitere Teilnehmer aus dem Bezirk:

Die Gruppe Zwingendorf erreichte mit 402,51 Punkten den 89. und die Gruppe Großharras mit 401,72 Punkten den 92. Platz in der Bewerbsklasse Bronze ohne Alterspunkte.

Die Gruppe Zwingendorf erreichte mit 404,57 Punkten den 28., die Gruppe Großharras mit 388,53 Punkten den 82. und die Gruppe Wildendürnbach mit 360,47 Punkten den 105. Platz in der Bewerbsklasse Silber ohne Alterspunkte.

In der Klasse Bronze mit Alterspunkten erreichte die Gruppe Oberkreuzstetten mit 419,67 Punkten den 12. Platz.

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Ergebnisliste_Bundesbewerb_2016.pdf)Ergebnisliste 720 Kb
Diese Datei herunterladen (web_IMG_3521b.jpg)Gruppe Kottingneusiedl 2 256 Kb
Diese Datei herunterladen (web_IMG_3533b.jpg)Gruppe Kottingneusiedl 1 227 Kb